txt_ogs

Standort Mitte

Die Regenbogenschule wurde zum Schuljahr 2004/ 2005 eine der ersten Offenen Ganztagschule (OGS) in Herzogenrath. Träger unserer OGS ist der Verein „Betreute Schulen Aachen-Land e.V.“. Die stetig steigenden Anmeldezahlen zeugen von der Beliebtheit und der Qualität unserer Ganztagsschule. Im laufenden Schuljahr besuchen 140 Kinder die OGS und 27 die Halbtagsbetreuung.

Unser OGS-Team

Unser OGS-Team besteht zurzeit aus vierzehn pädagogischen Mitarbeiterinnen, zwei Auszubildenen und zwei Praktikanten. Der Schwerpunkt in unserer Arbeit liegt bei der Begleitung und individuellen Förderung im Alltag der Kinder.

Des Weiteren besteht unser Team aus drei Kursleitern (für die verbindlichen Kursangebote (AG’s), drei Küchenkräften und der OGS-Leiterin. Unser OGS Team möchte sich stets weiterbilden und nimmt aufgrund dessen regelmäßig an Fortbildungen Teil.

Unsere Ziele

  • Mehr Zeit für Bildung, Erziehung und Betreuung
  • Förderung der sozialen Kompetenzen, gemeinsam lernen, essen und spielen
  • Bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Entlastung und Unterstützung von Familien
  • Soziales Lernen und eigenverantwortliches Handeln
  • Individuelles Fördern und Fordern

Ein wichtiger Aspekt in unserer Arbeit liegt darin, dass sich die Kinder wohlfühlen, in einer offenen und kindgerechten Atmosphäre aufzuwachsen, Spaß und Förderung beim Lernen erfahren und lernen für sich und andere Verantwortung zu übernehmen.

Wir bestärken Kinder darin zu selbständigen und verantwortungsbewussten Menschen heranzuwachsen.

Tagesablauf der OGS

Nach dem Schulunterricht gehen die Kinder in ihre Gruppenräume und melden sich bei ihren Gruppenleitern/ Gruppenleiterinnen an. Anschließend können sie frei wählen, ob sie im: Bauraum, Kreativraum, Mach-Mit-Raum, Snoozleraum oder in der Spieloase spielen oder ob sie lieber zuerst Mittagessen möchten. Des Weiteren können sie sich auch auf dem Schulhof austoben.

Hausaufgabenbetreuung

Bei der Begleitung der Schulaufgaben wird unser pädagogisches Personal von sechs Lehrkräften unterstützt. Die Kinder erledigen ihre Hausaufgaben immer in ihrem eigenen Klassenraum. Die Hausaufgabenbetreuung der ersten Klassen beginnt um 13:30 Uhr und endet um 14:15 Uhr. Die zweiten bis vierten Klassen erledigen ihre Hausaufgaben zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr.

Verbindliche Kursangebote (AG’S)

Um 15:00 Uhr beginnen täglich unterschiedliche Kursangebote, für die Sie ihr Kind anmelden können. Geleitet werden diese AG’s von pädagogischen Mitarbeiterinnen oder externen Trainern. Wenn die Kinder an einem Tag an keiner AG teilnehmen möchten, können sie in Kleingruppen auf dem Schulhof oder in einem Gruppenraum spielen.

Zu den wechselnden verbindlichen Kursangeboten zählen z.B.:

  • Sport Spiel Spaß
  • Kreative Tanzkids
  • Fußball
  • Handball
  • Lecker Schmecker (Koch AG)
  • Künstlerwerkstatt
  • Lesemäuse AG
  • Starke Jungs
  • Mädchen AG
  • Kinderchor
  • Spanisch AG
  • Kleine Forscher
  • Pfiffix

OGS+

Neben der bekannten Offenen Ganztagsbetreuung (OGS) gibt es seit Februar 2012 auch OGS plus an der Regenbogenschule.

OGS plus ist eine Hilfe zur Erziehung gemäß §36 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGBIII). Eine sozialpädagogische Fachkraft arbeitet im Rahmen der Nachmittagsbetreuung mit Kindern, die zusätzliche Hilfe in ihrer sozialen und emotionalen Entwicklung benötigen.

Anhand von Einzelbetreuung und sozialer Gruppenarbeit werden hier den betreffenden Kindern entsprechende Angebote gemacht. Begleitet wird diese Hilfe von einer Hilfeplanung mit dem Jugendamt.

Die OGS plus – Arbeit ist sehr individuell auf die Kinder abgestimmt und kann daher nur für wenige Kinder angeboten werden. Das Angebot steht nicht allen Familien und Kindern offen.

Betreuungszeiten und Ferienregelungen

Die offene Ganztagsschule Regenbogenschule hat nach dem Schulunterricht täglich von 11:45 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet. Unsere Abholzeiten sind: 15:00 Uhr, 16:00 Uhr und 16:30 Uhr.

Die Ferienbetreuung ist auf fünf Herzogenrather Schulen aufgeteilt. In der Ferienbetreuung muss das Essensgeld zusätzlich zur monatlichen Essensgeldpauschale bezahlt werden.

Mittagessen

Alles OGS Kinder nehmen an dem gemeinsamen Mittagessen teil. Das Mittagessen wird durch einen Cateringservice geliefert. Die monatlich zu zahlende Pausschale beträgt 47,00€.

Durch das Bildungs- und Teilhabepaket können finanziell benachteiligte Familien eine Unterstützung beantragen, sodass das Essengeld von der Stadt oder vom Jobcenter übernommen wird.

Elternbeiträge

Die Elternbeiträge werden sozial gestaffelt, d.h. je nach Höhe der gesamten, jährlichen positiven Einkünfte des Haushalts (Jahreseinkommen). Die Einstufung erfolgt gemäß der entsprechenden Satzung der Stadt Herzogenrath.

Kontakt

Ansprechpartner Standort Mitte

Regenbogen-Schule
Leonhardstr. 21
52134 Herzogenrath

OGS Leiterin
Frau Nadine von den Driesch
Telefon: 02406/9259634
E-Mail: regenbogenschule@betreute-schule-ac.de

Ansprechpartner Träger

Betreute Schulen Aachen-Land e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 46-48
52249 Eschweiler

Fachberatung
Frau Magdalena Savic
Telefon: 02403/ 878920
E-Mail: m.savic@betreute-schule-ac.de

Verwaltung
Frau S. Vennebörger
Telefon: 02403/878925
E-Mail: s.vennboerger@awo-aachen-land.de

Sekretariat Hauptstandort Mitte

Telefon: 02406/3510
Telefax: 02406/924610
E-Mail: gsregenbogen@schule.herzogenrath.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8.00 Uhr – 11.00 Uhr

Sekretariat Teilstandort Bierstraß

Telefon: 02406/2353
Telefax: 02406/923616
E-Mail: gsbierstrass@schule.herzogenrath.de
Öffnungszeiten: Mo., Mi. u. Do. 8.00 Uhr – 11.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ok“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.